FLYMINT - Was wir tun

FLYMINT ist Beratungsunternehmen und Agentur für Vertrieb, Marketing und Vertriebssteuerung. Die Leidenschaft unserer Spezialisten sind Leadmanagement, Leadgenerierung und Leadqualifizierung.

Durch effizientes Vertriebsmarketing und marketinggetriebene Vertriebsmaßnahmen sorgen wir permanent für mehr Leads, mehr Messbarkeit, mehr Abschlüsse und mehr Kunden. Die clevere Kombination von analogen und digitalen Medien

und unseren bewährten Konzepten bringt Sie im Wettbewerb, in Verdrängungsmärkten und Wachstumsmärkten an die Pole Position.

Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung! Mehr ...

Kontakt zu FLYMINT

HOTLINE (Mo.-Fr. 9-18 Uhr)
+49 3641 573 34 00

Schreiben Sie uns
info@flymint.com

Das Geheimnis von E-Mail-Marketing

1. Geheimnis: E-Mail-Marketing ist ausgestorben!

Okay, das war gelogen.

Doch ist was dran an der Aussage? Immer wieder liest man im Internet, dass E-Mail-Marketing nicht wirklich funktioniert und alles nur Zauberei sei. Die Leute sagen sowas wie:

„Meine E-Mails werden nicht geöffnet!“

„Keiner klickt auf meine Mails!“

„Mit E-Mail-Marketing kann man kein Geld verdienen!“

Doch an wem liegt das? Sind die E-Mails daran schuld, dass sie nicht geklickt werden oder liegt es an den Menschen?

Und wenn E-Mail-Marketing nicht funktioniert, warum klappt es dann bei den anderen?

Die bittere Wahrheit ist: Die meisten Menschen haben keine Ahnung, wie sie eine erfolgreiche E-Mail-Liste aufbauen. Wenn es nicht auf Anhieb klappt, sind sie enttäuscht und schmeißen hin, bevor es überhaupt richtig ins Rollen kommen konnte.

Dabei ist E-Mail-Marketing eines der mächtigsten Mittel im Online-Marketing. Man muss nur wissen, wie es funktioniert.

Möglichkeiten E-Mail-Marketing

Doch was ist E-Mail-Marketing und warum ist es so mächtig?

E-Mail-Marketing ist Bestandteil des Online-Marketings und dient dazu, die bestehende Beziehung zu den Kunden zu verbessern und zu festigen (Stichwort: Lead Nurturing). Mit E-Mail-Marketing ist man in der Lage seine Zielgruppe systematisch anzusprechen und das Vertrauen aufzubauen. Soviel zur Definition aus dem Internet. Doch was heißt das nun konkret? Was macht E-Mail-Marketing nun so besonders? Es ist deshalb bei vielen Unternehmen so beliebt, weil es gegenüber dem direkten Marketing so viele Vorteile hat. In vielen Unternehmen ist E-Mail-Marketing in der Marketingstrategie fest verankert. 89% wollen ihr E-Mail-Marketing optimieren und professionalisieren. Denn um E-Mail-Marketing zu betreiben, bedarf es nicht vieler Ressourcen. Das Einzige, was Sie brauchen, ist ein E-Mail-Management-Tool. Neben der besagten Einfachheit gibt es weitere Vorteile:

  • Sie haben wenige Kosten, da die meisten Schritte online auszuführen sind
  • Einen Newsletter zu verschicken, kann innerhalb weniger Minuten geschehen und erfordert keine komplexen Vorkenntnisse
  • Sie können Ihre Erfolge tracken und haben so Ihre Kennzahlen ständig im Überblick
  • Sie sind flexibel gegen über Erweiterungen und Wünschen
  • Hoher ROI (Return of Investment)

E-Mail-Marketing gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Beliebtheit. So wollen 98% von 750 befragten Unternehmen gleich viel oder mehr in ihr E-Mail-Marketing investieren. Quelle der Studie finden Sie hier. 

Aber wie lautet die Zauberformel für die vielen Kunden und den ganzen Umsatz?

2. Geheimnis: "In der Liste liegt das Geld!"

Die E-Mail-Liste ist der wichtigste und elementarste Faktor, den wir im Online-Marketing haben.

Die E-Mail-Liste ist das, was langfristig am meisten Geld bringt. Es ist die beste Methode, um die Leser, die die E-Mails erhalten, in neue Kunden zu verwandeln und die eine langfristige und nachhaltige Entwicklung hervorbringen kann.

Entscheidend ist, die Leute erst einmal mit Informationen zu versorgen, bevor Sie versuchen, Ihnen gleich etwas zu verkaufen. Wenn sie bereits genug Informationen hätten und bereit wären, eine qualitative Entscheidung zu treffen, dann hätten sie bereits ein Produkt gekauft. Das heißt, es fehlen ihnen nur die richtigen Informationen oder das richtige Angebot. Und genau das kann man mit Hilfe des E-Mail-Marketings machen.

Anstatt sie gleich mit Produkten und Werbung zu bombardieren, geben Sie ihnen vor erst hochwertige Informationen und bauen zu ihnen eine Beziehung auf. Wenn der Schritt getan und sie versorgt sind, geben Sie ihnen Produkte oder Dienstleistungen, die zu ihnen passen und die sie haben wollen.

E-Mail-Marketing ist also ein mächtiges Werkzeug. Und es ist deshalb so mächtig, weil es sich automatisieren und skalieren lässt. Man braucht kein zusätzliches Personal, sondern alles was erforderlich ist, ist ein E-Mail-Management-Tool.

Das Prinzip dahinter ist also relativ einfach: Sie sorgen dafür, dass neue Leute zu Ihnen kommen und versorgen diese anschließend mit Informationen. Wenn diese zwei Schritte einmal automatisiert wurden, kann das E-Mail-Marketing für immer weiterlaufen.

"Nicht durch die Kraft höhlet der Tropfen den Stein, sondern durch häufiges Fallen."

— Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)

Wie bei vielen Dingen auch, dauert es Zeit, bis man mit seiner E-Mail-Liste wirklich Geld verdient. So wie bei fast allen Prozessen im Online-Marketing ist auch E-Mail-Marketing ein Trial-and-Error-Prinzip. Was bei dem einen Unternehmen funktioniert, muss bei dem anderem nicht zwangsläufig auch zum Erfolg führen. Es ist daher also wichtig, dass man eine passende Strategie für seine Unternehmensstruktur findet und diese weiter ausbaut. Gerade am Anfang sollte man keine Scheu davor haben, sich auszuprobieren, bis man seine Strategie gefunden hat. Von daher ist es keine Schande, wenn dieser „Selbstfindungsprozess“ etwas länger dauert. Doch wenn Sie einmal für sich einen Prozess gefunden haben, der funktioniert und sich gut anfühlt, dann können Sie sicher sein, dass der Erfolg nicht lange auf sich wartet. Durchhaltevermögen und Disziplin sind der Schlüssel zum Erfolg. Bleiben Sie daher beim Aufbau Ihrer E-Mail-Liste am Ball. Hören sie niemals auf. Niemals! Wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie denken: „Es funktioniert sowieso nicht!“, sind Sie dort, wo Sie durchhalten müssen. Hinterfragen Sie, woran es gescheitert ist, und optimieren Sie Ihren Prozess. Aus Fehlern lernen Sie am meisten und dann werden Sie sehen, wie der Erfolg sich einstellt.

So viel zur Theorie.

3. Geheimnis: Wie man sich eine erfolgreiche E-Mail-Liste aufbaut

Eine Studie mit den 3000 wichtigsten Unternehmen Deutschlands zeigt, wie viele Fehler heutzutage im E-Mail-Marketing noch gemacht werden. So holen sich zum Beispiel 2/3 dieser Unternehmen das Einverständnis der Kunden ab, ohne die rechtlichen Vorschriften zu beachten und 2 von 3 Empfänger erhalten keine Begrüßungsmail. Dabei hat sich gezeigt, dass E-Mails öfter geöffnet und gelesen werden, wenn die Leser davor angemessen begrüßt wurden. Und das sind keine Maßnahmen für Fortgeschrittene, sondern die absoluten Basics. 

Und hier kann FLYMINT Abhilfe schaffen. Sie wollen oder können nicht alles selbst machen? FLYMINT stellt sein Expertenwissen und sein Spezialisten-Knowhow zur Verfügung und steht Ihnen als Berater und Umsetzer zur Seite. Als erfolgreicher  EVALANCHE-Partner zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr automatisiertes E-Mail-Marketing aufbauen und damit die Beziehung zu ihren Kunden verbessern. In einem für Sie zugeschnittenen Workshop erfahren Sie alles, was Sie über das E-Mail-Marketing wissen müssen.

In unserem Workshop lernen Sie:

  • Die 4 wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche E-Mail-Liste
  • Das Einzige, worauf es ankommt
  • Der Schlüssel zu einem automatisierten Marketing
Copyright 2019 Flymint GmbH. All Rights Reserved.